“Components is back” – and continues / „Components“ ist zurück – und nun geht’s weiter

Dear Friends and Followers of Components,

As the European Summer ends, Components returns and it continues.
With your contributions we were able to put together the most amazing project, that has been presented in an exhibition in St. Pölten, Austria, in May 2012. The exhibition was a great success. Many showed interest and we got a lot of positive feedback.
That made us happy to continue the project with all our enthusiasm and energy.

Components shall become a flying exhibition. Are you interested in hosting components? Do share your idea where it should be seen next!

New on components: our Sunday Breakfast:
A view behind the scenes and the network are the main goals.
In a series of interviews entitled “Breakfast with……”, we will introduce the participants of components, we will talk about interesting subjects of different countries, creativity, interesting projects and social media.
You are very welcome to take part. When you are interviewed, you may pick the next person to be questioned for breakfast.
This is your chance to find out everything about Horst Weber`s Dublin connection and Christian Lima Dehne`s compassion for filmproducing.
Put on the perculator, components is coming for breakfast most sundays from now on.

We also wish to welcome Dagmar Martin, a new components team member. From now on she will be posting bits and pieces, too.
She already has been busy with components, writing, translating and spending evenings putting the exhibits together. Without her, we wouldn`t be, where we are now. Thank you, Dagmar.
More about the „Components“ team in this place soon.

Kind regards
Simone
and the “Components” team

***

Liebe Components Freunde,

„Components“ ist zurück aus dem Sommer … und weiter gehts ……..

Im Mai dieses Jahres habt Ihr mit euren wunderbaren Beiträgen einen Teil für ein wunderbares Projekt gestiftet. Die Ausstellung der Installation “Components” in St. Pölten/ Österreich war ein großer Erfolg.

Das Interesse war riesig und wir erhielten viele positive Rückmeldungen, die uns dazu bewogen haben, auch weiterhin mit viel Energie an diesem Projekt zu arbeiten.

Components soll in Zukunft zur Wanderausstellung werden. Wer hat Interesse und/oder kann uns Hinweise auf neue Ausstellungsmöglichkeiten geben?

Neu auf “Components” ist unser sonntägliches Frühstück .
Dabei geht es uns um die Vernetzung der Teilnehmer und ein Blick hinter die Kulissen.
In der Interviewreihe : “zum Frühstück bei …” werden Teilnehmer näher vorgestellt.,
Interessantes über verschiedene Länder, kreative Prozesse, tolle Projekte und auch Neues aus Social Media werden zum Thema gemacht.

Ihr seid eingeladen, mit zu machen. Wer ein Interview gibt, darf gleich den nächsten Interviewpartner vorschlagen.

Wer also schon immer alles über Horst Webers Dublin Connection oder Christian Lima Dehnes Filmleidenschaft wissen will, der hat nun die Chance.
Schenkt schon mal den Kaffee ein, „Components” kommt immer sonntags zum Frühstück.

Wir haben Verstärkung bekommen. „Components“ begrüßt ein neues Teammitglied.
Dagmar Martin hat das Projekt bereits von Anfang an unterstützt und kennt fast alle von Euch. Dagmar schrieb Texte, korrigierte, übersetzte und baute viele Abende an der Ausstellungsinstallation mit.
Ohne Dagmars Hilfe wären wir noch nicht so weit.
Dafür ein großes Dankeschön von mir. Mehr über Dagmar könnt ihr in ihrem Interview lesen.

Viele Grüße
Simone
und das Components-Team

This entry was posted in Components news and tagged . Bookmark the permalink.

One Response to “Components is back” – and continues / „Components“ ist zurück – und nun geht’s weiter

  1. Pingback: Inerview with Simone Naumann | components – creative minds and social media

Comments are closed.